Bayerisch-böhmisches Musikantentreffen in Zwiesel

durch Anklicken vergrößern
Plakat zu der Veranstaltung

Der Bayerwald-Bote
03.12.2009

Musikanten spielen grenzenlos

Am Samstag gibt es wieder ein bayerisch-böhmisches Miteinander

 Zwiesel. Diesen Samstag kommen in Zwiesel wieder Musikanten aus Böhmen und dem Zwieseler Winkel zum freundschaftlichen Musizieren zusammen.
Zuletzt fanden solche Veranstaltungen, die vom CzechPoint und dem Verein „Über d’ Grenz“ geplant werden, vorwiegend in Böhmen statt. Im März gab es ein Harmonika-Treffen in Kramolín, dann folgten Kirwa bzw. Stadtfeste in Klattau, Bergreichenstein und Kadešice, und am vergangenen Freitag wurde bei der Brauerei-Erweiterungsfeier im Hotel Belveder in Železná Ruda musiziert.
Überall haben die Musikanten aus Bayern viel Anerkennung vom tschechischen Publikum bekommen. Emil Kronschnabl hat eigens zu diesem Zweck die Volksmusikformation „Über d’ Grenz Musikanten“ auf die Beine gestellt. Mit dabei sind Angelika Brechtl, Josef Schmid (Tschupp) und Josef Weiß (Jo). Die Veranstaltung am kommenden Samstag findet um 20 Uhr in CzechPoint (Böhmische Dörfer - La Piazzetta) statt. Dank der Unterstützung des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds im Rahmen des Projekts „Musik über Grenzen“ ist der Eintritt wie immer frei. Wer beim Musizieren mitmachen will, auch ganz spontan, ist genauso willkommen wie die Zuhörer. - bbz

Ein sehr gelungenen Abend mit 14 spielenden Musikanten (davon 5 aus aus Böhmen) und gut 40 Zuschauern ebenfalls aus beiden Ländern.
Die Veranstaltung hat ihren Höhepunkt in der zweiten Hälfte gefunden, als die Musikanten von hier und drüben anfingen, gemeinsam miteinander zu musizieren. Teilweise waren bis zu acht Akteure auf einmal auf der kleinen Bühne zu sehen.
Auch Lieder aus Mähren wurden gesungen.

FOTOGALERIE
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern
   
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern
   
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern
   
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern
   
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern
   
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern
   
durch Anklicken vergrößern durch Anklicken vergrößern